Results

  • «Hier wächst Zukunft»

    Unter dem Slogan «Hier wächst Zukunft» positioniert sich die Grüne Branche in der Öffentlichkeit. Der breit gestreute Slogan in drei Sprachen und das dazugehörige Logo betonen die Bedeutung der Grünen Branche in der Gesellschaft. Die Botschaft steht für Qualität, Nachhaltigkeit und eine hervorragende Berufsbildung. Der Verband verwendet den Slogan in einer Vielzahl von Werbemitteln wie Plakaten, Aufklebern, Blachen, Fahnen, Give-Aways sowie Online-Marketing. Sie stehen den Mitgliedern von Jardi…
    Save
  • «Bioterra» – Gärtnern, Gestalten, Geniessen

    DIE ORGANISATION FÜR BIO- UND NATURGARTEN Bioterra ist die führende Organisation für den Bio- und Naturgarten in der Schweiz, die mal jährlich ein gleichnamiges Magazin herausgibt. Wir setzen uns für den biologischen Anbau von Pflanzen ein. Unser Engagement gilt der Förderung und dem Erhalt der einheimischen Tier- und Pflanzenwelt.
    Save
  • «Flora des Kantons Zürich» – Zürcherische Botanische Gesellschaft (Hrsg.)

    Das große Überblickswerk zur Flora des Kantons Zürich. Einzigartig: eine Verbreitungskarte zu jeder Art, die die Entwicklungsdynamik über die letzten 170 Jahre wiedergibt. Alle 1757 im Kanton Zürich wild vorkommenden Arten im Porträt: Informative Texte, jeweils zwei Fotos und eine Verbreitungskarte. Während der letzten 200 Jahre hat sich die Landschaft des Kantons Zürich stark verändert: Feuchtgebiete wurden trockengelegt, Magerwiesen gedüngt, der Ackerbau intensiviert, das Transportnetz ausgeb…
    Save
  • Ahorn

    Schwitter’s Spezialität: Japanischer Ahorn und Fächerahorn. Diese pflegeleichten und vielseitig einsetzbaren, filigranen Schönheiten bieten wir Ihnen in über 60 verschiedenen Arten und Sorten, ob 50 cm oder über 5 m hoch. Tausende Exemplare in allen Grössen stehen bei uns zur Auswahl bereit.
    Save
  • Annabelle

    annabelle ist die Frauenzeitschrift der Schweiz. Alle drei Wochen inspiriert annabelle mit sinnlichen Bildern und informiert mit starken Texten. Sie ist passionierte Schweizerin, richtet ihren Blick aber auch in die Welt, kurz, auf alle Themen und Menschen, die Frauen bewegen und interessieren.
    Save
  • architektur & design Magazin

    Ein visualisiertes Baumagazin, das die ganze Palette des Bauens zeigt von A-Z für B2B und B2C!
    Save
  • BACSAC - der praktische Pflanzsack

    Der funktionale Pflanzsack namens BACSAC ist aus 100% recyclebaren Geotextilien hergestellt. Wenn du keine schweren Tontöpfe tragen möchtest, ist dieser sehr leichte Pflanzsack eine wirklich gute Alternative. Mit den Pflanzsäcken von BACSAC kannst du einen flexiblen und farbenfrohen Garten auf deinem Balkon oder Terrasse kreieren. Die Pflanzsäcke von BACSAC bestechen durch ihr leichtes Gewicht und ihre gute Qualität. Über viele Jahre kannst du deinen BACSAC im Winter reinigen, falten, verst…
    Save
  • Baublatt

    Seit 1889 berichtet das Schweizer Baublatt darüber, was die Branche bewegt. Die thematische Bandbreite des bedeutendsten Baufachmediums der Schweiz ist gross: neueste bauwirtschaftliche Entwicklungen, spannende Projekte, interessante Baustellen, innovative Produkte und Bautechniken, aber auch Trends wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Ergänzt wird dies durch wertvolle Informationen zu Bauprojekten, Baugesuchen, Baubewilligungen und Bauarbeitsvergaben aus der ganzen Schweiz – basierend auf …
    Save
  • bauen modern

    Save
  • bauRUNDSCHAU

    Als fachkundige Kommunikationsplattform zwischen Anbietern und Entscheidungsträgern der Branche ist es die Schnittstelle zwischen Hersteller und Kunde. 
    Save
  • BeeParadise

    BeeParadise ist die lebenslustige Oase, wo unsere einheimischen Wildbienen wertvollen Lebensraum finden. Sie sind enorm wichtig für die Bestäubung unserer Kultur- und Wildpflanzen, doch rund die Hälfte der Wildbienenarten in der Schweiz ist gefährdet. Denn diese wertvollen Bestäuber sind auf Nistplätze und ein spezifisches Blütenangebot auf engem Raum angewiesen. Durch Zersiedelung und Intensivierung der Landwirtschaft wurden ihre Habitate immer seltener, sodass die Wildbienen stets we…
    Save
  • Beet-/Balkonpflanzen und Rosen

    Die Rose ist die Königin der Blumen. Seit Jahrtausenden inspiriert die Rose uns Menschen, bescherte uns romantische Gedichte, beflügelte Liebende und bezauberte Gartenliebhaber. Rosen stehen gerne auf der sonnigen Südseite. Nebst Garten kann auch der Balkon oder die Terrasse durch den betörenden Duft der Rosen in ein Paradies für Auge und Nase verwandelt werden. Beet- und Balkonpflanzen sind üppig und lange blühende einjährige Pflanzen wie zum Beispiel Geranien und Begonien. Beet- und Balkonpfl…
    Save
  • Beton Vase Gesicht mit Brille

    Diese lustige Vase bringt jeden zum "Schmunzeln". Diese kann mit Kräutern bepflanzt oder einem Dekogras gefüllt werden. Hinweis: Falls sie bepflanzt wird, empfehlen wir einen Unterteller/Wasserauffangschale, da der Beton innen unglasiert ist und Wasser durchlässt. Mass: Höhe 28cm, Durchmesser 15 cm Material: Zement, unglasiert
    Save
  • Biologisches Saatgut

    Hausgärtner und Hausgärtnerinnen, die mit viel Liebe und Engagement ihr eigenens Gemüse ziehen, suchen Sorten, die für den kleinstrukturierten Anbau ausgelegt sind. Sie wollen Pflanzen, die über eine längere Zeit zu beernten sind, Pflanzen mit bescheidenen Ansprüchen an Wärme und Dünger, Pflanzen, die auch gesund und vital bleiben, wenn das Wetter eine Zumutung darstellt. Zollinger Samen stammen aus unabhängier Zucht und sind absolut gentechfrei.
    Save
  • Bioterra

    Product of Bioterra
    DIE ORGANISATION FÜR BIO- UND NATURGARTEN Bioterra ist die führende Organisation für den Bio- und Naturgarten in der Schweiz. Sie setzt sich für den biologischen Anbau ein. Unser Engagement gilt der Förderung und dem Erhalt der einheimischen Tier- und Pflanzenwelt. Sieben Mal jährlich erscheint die gleichnamige Zeitschrift, die abonniert werden kann oder auch am Kiosk erhältlich ist. Im Magazin «Bioterra» finden Hobbygärtner während des ganzen Jahres spannende und optisch schön bebilderte Rep…
    Save
  • Blühender Farn

    Save
  • Blütenstauden

    Blütenstauden setzen wunderschöne Farbakzente in den Garten. Stauden sind mehrjährige, winterharte Gartenblumen, Farne und Gräser. Um die Farb- und Flächenwirkung von Stauden besonders zur Geltung zu bringen, empfehlen wir pro Art und Sorte jeweils mindestens 3 bis 25 Pflanzen zu einer Gruppe zusammen zu pflanzen. Sie sind die idealen Begleiter für Gehölzpflanzungen. Sie bedecken den Boden und entzücken durch ihre Blüten- und Blattfarben. Gräser und Farne bringen das Natürliche in Ihren Garten. …
    Save
  • Charaktergehölze

    Save
  • Cornus

    Diese edlen Sträucher können mit ihrem Wuchs bis zu 6 m in die Höhe schiessen. Die bezaubernden Blüten und die schöne Herbstfärbung verleihen ihnen zusätzliche Attraktivität. Profitieren Sie von unserer Kompetenz.
    Save
  • DAS EINFAMILIENHAUS

    Schweizer Magazin für Bauen, Wohnen, Haus und Garten Die führende Schweizer Zeitschrift DAS EINFAMILIENHAUS zeigt Ihnen, worauf es beim Bau oder Kauf eines Hauses oder einer Wohnung ankommt. Nebst der Präsentation von beispielhafter Individualarchitektur und zeitgemässen Häusern erhalten Sie fundierte und kompetente Beratung bei der Planung und Auswahl von Küche, Bad, Wintergarten, Cheminée, Heizung und Gartengestaltung.
    Save
  • Das Ideale Heim

    Das Ideale Heim, das Schweizer Magazin für Wohnkultur.
    Save
  • Der Schweizerische Hauseigentümer

    Praxisnahe und professionelle Artikel zum Thema Wohneigentum.
    Save
  • dergartenbau

    dergartenbau ist das auflagenstärkste Schweizer Fachmagazin der Gärtnerbranche. Er erreicht Leserinnen und Leser aller beruflichen Stufen, vom Lernenden über Mitarbeitende und Kader bis zu den Betriebsinhaberinnen und -inhabern. Die Bedürfnisse und Interessen der vier Fachrichtungen sowie weiterer Berufszweige werden auf über 900 redaktionellen Seiten abgedeckt, verteilt auf 24 Ausgaben plus je zwei Fachbeilagen von GÄRTEN und GRÜNRÄUME.
    Save
  • Die Weltwoche

    Die Weltwoche ist seit über achtzig Jahren die unverwechselbar nonkonformistische Wochenzeitung der Schweiz. Sie deckt auf, bringt es auf den Punkt und versucht, die Dinge auch von ungewohnten Seiten zu beleuchten. Die Weltwoche sieht sich als unbequeme Stimme der Vernunft. Sie ist bekannt für ihre wirtschaftsliberale und staatskritische Grundhaltung. Freie Autoren und Kolumnisten tragen dazu bei, dass die Weltwoche ein einzigartiges Forum für interessante Analysen und Meinungen unterschiedliche…
    Save